Almhütten Moselebauer

AGB

Allgemeine Vertrags- und
Geschäftsbedingungen (AGB)
Almhütten Moselebauer


Jeder Kunde erkennt mit seiner Reservierung für sich und die von ihm mitangemeldeten Personen diese Bedingungen als verbindlich an.

Anzahlung
Nach Erhalt der Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung in Höhe einer Tageshüttenmiete zu leisten. Der Restbetrag der Hüttenmiete kann entweder vor der Anreise überwiesen werden oder am Abreisetag in bar bezahlt werden. Die Kosten für diverse Geldtransaktionen (z.B. Überweisungsspesen) trägt der Kunde. Wenn die Anzahlung nicht fristgerecht geleistet wird, behält sich der Vermieter vor, vom Reisevertrag zurückzutreten.

Nebenkosten
Die Müllentsorgung ist im Hüttenmietpreis inkludiert. Die Kosten für Energie, Ortstaxe, Bettwäsche, Haustier und Gepäcktransport sind am Abreisetag in bar zu begleichen.

Anreise- und Abreisezeiten
In der Regel können Sie das Mietobjekt am Anreisetag ab 15.00 Uhr übernehmen und am Abreisetag zwischen 8.00 und 10.00 Uhr zurückgeben.

Sorgfaltspflicht des Mieters
Ihnen als Mieter steht das Recht zu, das gesamte Mietobjekt einschließlich Mobilar und Gebrauchsgegenstände zu benutzen. Sie verpflichten sich, das Mietobjekt und sein Inventar sowie eventuelle Gemeinschaftseinrichtungen mit Sorgfalt zu behandeln. Sie sind verpflichtet, einen während der Mietzeit durch Ihr Verschulden oder das Verschulden Ihrer Begleitung und Gäste entstandenen Schäden zu ersetzen. Eventuelle Schäden sind am Abreisetag zu begleichen. Das Mietobjekt ist am Abreisetag dem Vermieter besenrein zu übergeben, ansonsten wird eine Endreinigungsgebühr von EUR 100,-- verrechnet.

Rücktritt durch den Kunden, Stornobedingungen
Bei schriftlicher oder telefonischer Stornierung bis zu 90 Tage vor dem vereinbarten Ankunftstag, wird lediglich die Anzahlung als Bearbeitungsgebühr einbehalten.
Eine Stornogebühr in Höhe von 50% der Hüttenmiete für den gebuchten Leistungszeitraum wird fällig, wenn die Stornierung zwischen 89 und 45 Tage vor dem vereinbarten Ankunftstag eingeht.
Eine Stornogebühr in Höhe von 70% der Hüttenmiete für den gebuchten Leistungszeitraum wird fällig, wenn die Stornierung zwischen 44 und 14 Tage vor dem vereinbarten Ankunftstag eingeht.
Eine Stornogebühr von 100% der Hüttenmiete für den gebuchten Leistungszeitraum wird fällig, wenn die Stornierung weniger als 14 Tage vor dem vereinbarten Ankunftstag eingeht.

Gewährleistung
Beschwerden oder Mängelrügen teilen Sie bitte dem Vermieter unverzüglich nach der Ankunft mit. Nur so können gegebenenfalls Mängel umgehend abgeschafft werden. Wir sind berechtigt, Abhilfe durch eine gleiche oder höherwertige Ersatzleistung zu schaffen.

Gerichtsstand
Auf alle Rechtsstreitigkeiten ist österreichisches Recht anzuwenden. Als ausschließlicher Gerichtsstand wird der Sitz des Vermieters vereinbart.

Vermieter
Almhütten Moselebauer
Franz Pirker
Kliening 241
9462 Bad St. Leonhard
Tel. 0043 4350 8104
e-mail: moselebauerhuette@aon.at


Wichtiger Hinweis gemäß Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz (FAGG): Bei schriftlichen und telefonischen Buchungen, bei Buchungen mittels Fax sowie bei Online-Buchungen (Fernabsatzverträge) besteht gem. § 18 Abs. 1 Ziff. 11 FAGG kein Rücktrittsrecht des Verbrauchers.

Almhütten Moselebauer
Franz Pirker
Klippitztörl
Kliening 241
A-9462 Bad St.Leonhard
+43 4350-8104
moselebauerhuette@aon.at
www.moselebauerhuette.at